Deutsche Telekom: Die Analyse!

Liebe Leser,

letzte Woche hat sich Clemens van Baaijen das Unternehmen und seine Aktie im Rahmen einer 3-Stufen-Analyse einmal genauer angesehen. Am 3. August notierte die Deutsche Telekom-Aktie seit dem letzten Handelstag 0,84% höher. Der Kurs betrug 15,67€ und seit der Vorwoche ist die Deutsche Telekom-Aktie um 0,48%, seit Jahresbeginn um -5,01% gestiegen.

  • Die Fundamentaldaten! Deutsche Telekom ist sowohl im historischen Vergleich als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern unterbewertet, die Aktie scheint daher derzeit unterbewertet, wäre aber ab einem Kurs über 16,99 € überbewertet. Das heißt aber nicht automatisch, dass der Kurs von Deutsche Telekom steigen wird. Hier lautete das Urteil „Unterbewertet“.
  • Die Analysteneinschätzung! Am 3. August gab es 6 Buy, 8 Outperform, 15 Hold und 2 Sell Analystenmeinungen und laut der Analysten ist diese Aktie mit 17,70€ zu bewerten, der Kurs könnte also um 12,99% steigen. Hier lautete das Urteil Hold.
  • Die sharewise-Crowd! Die Nutzer von sharewise sind positiv gegenüber Deutsche Telekom gestimmt und ganze 100,00% stimmen für Buy. Das Kursziel lag hier bei 21,10€, der aktuelle Kurs von Deutsche Telekom könnte sich also um 34,70% verändern. Hier lautete das Urteil Buy.

Im 3-Stufen Check bekam die Aktie ein Buy und wir bleiben weiter für Sie dran!

Auto-Aktie lässt die Börse jubeln

Der Automarkt steht vor der größten Revolution seit Jahrzehnten! Zögern Sie also nicht, sondern schlagen Sie auf der Stelle zu. Das ist die größte Gewinnchance 2017.

>> Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie den Namen der Top-Auto-Aktie 2017 kostenlos!

Ein Beitrag von Jennifer Diabatè