Deutsche Bank: Die Analyse!

Liebe Leser,

in der letzten Woche hat sich Frank Holbaum das Unternehmen und seine Chancen einmal genauer angesehen.

  • Der Stand! Trotz positiver Analystenmeinungen kann Rocket Internet sich nicht von der Stelle bewegen, denn obwohl es in der vergangenen Handelswoche um mehr als 12 % nach oben ging, kam danach wieder ein Abschlag in Höhe von 2 % – es hat sich also quasi nichts verändert.
  • Die Analystenmeinungen! 80 % aller Analysten stimmen hier für „Kauf“, 20 % für „Halten“ und niemand für „Verkaufen“. Auch Chartanalysten meinen, das Potenzial reiche noch immer bis zum 1-Jahres-Hoch bei 22,68 Euro vom 30. Januar 2017 – doch es sind nach wie vor 18 % bis dorthin.
  • Die Aussichten! Rein technisch ist die Aktie weiterhin im Aufwärtstrend. Der Kurs verläuft überall oberhalb des jeweils gleitenden Durchschnittskurses, der Aufwärtstrend scheint also stark zu sein, auch wenn der Abstand zur 200-Tage-Linie nur minimal ist.

Kann sich Rocket Internet stabil halten oder gar noch weiter an Boden gewinnen? Wir bleiben für Sie dran.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!

Ein Beitrag von Jennifer Diabatè