Gold: Nettolong-Positionen der Spekulaten steigen wieder! (Barrick Gold, Yamana Gold, Kinross Gold, AngloGold Ashanti, Newmont Mining, Agnico-Eagle Mines, Gold Fields, Newcrest Mining, Burey Gold, Goldcorp, West Red Lake Gold, Amarillo Gold)

Lieber Leser,

an dieser Stelle wie immer unser Blick auf die Nettopositionierung der großen Spekulanten am Terminmarkt (Commitments of Traders Report). Wir haben zuletzt berichtet, dass die Nettolong-Positionierungen (Long minus Short) der Gold-Spekulanten in den zwei Wochen zuvor abgenommen haben, was im Übrigen eine Divergenz zum Silbermarkt dargestellt hat. In der vergangenen Woche bauten Spekulanten die Nettolong-Position wieder aus und zwar um 14.011 Kontrakte. In den besagten zwei Wochen des Abbaus fiel die Position um 13.200 Kontrakte und wurde somit in der vergangenen Woche per Dienstag wieder komplett ausgeglichen.

Aufbau könnte sich fortsetzen

Mit dem gestiegenen Goldpreis zum Ende der Woche hin ist mit dem weiteren Aufbau der Nettolong-Position zu rechnen. Die Nettolong-Position im Silbermarkt erhöhte sich erneut, jedoch nur um 3.205 Kontrakte. Die Nettolong-Position im Silbermarkt ist jedoch stetig seit Januar gestiegen.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!

Ein Beitrag von Rami Jagerali