Barrick Gold: Geht es endlich wieder AUFWÄRTS?

Liebe Leser,

das Trauerspiel bei der Aktie von Barrick Gold könnte schon bald zu einem Ende kommen. In den letzten Tagen ließ sich eine deutliche Verbesserung beim Kurs feststellen, was vor allem am Wiedererstarken des Goldpreises hängt. Nach einer heftigen Talfahrt wird das Edelmetall aktuell wieder für mehr als 1.180 USD je Feinunze gehandelt, selbst ein Ausbruch über 1.200 USD könnte schon in den nächsten Tagen folgen. Barrick Gold folgt dem Trend auf dem Fuße, doch noch sind nicht alle Hürden genommen.

Die Ruhe vor dem Sturm?

Der Newsflow ist bei Barrick Gold fast zum Erliegen gekommen, dennoch könnte jetzt auch ganz ohne Zutun des Unternehmens einiges auf die Aktie zukommen. Für den heutigen Mittwoch wird um 17 Uhr mitteleuropäischer Zeit die erste Pressekonferenz von Donald Trump nach dem Wahlsieg erwartet. Spricht der Republikaner dabei auch wirtschaftliche Themen an, wird sich das an der Börse bemerkbar machen. Das könnte den aktuellen Aufwärtstrend bei Barrick Gold beschleunigen oder auch zum Gegenteil führen. Dass es heute Abend noch zu frischen Impulsen kommen wird, ist aber sehr wahrscheinlich.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" von Börsen-Guru Jürgen Schmitt kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Laurenz Erwald